Valenzano

 

Karfreitag
KARFREITAG
47 FEIERLICHE GRUPPEN ZEUGEN VON EINER STARKEN BETEILIGUNG DER BEVÖLKERUNG

Am Karfreitag ziehen siebenundvierzig Mysterien in einer Prozession durch Valenzano. Mit Ausnahme des Cristo morto (des toten Christus) und der Addolorata (der Schmerzensmutter), gehören die Mysterien nicht den Bruderschaften oder den Kirchen, so wie in allen anderen Dörfern, sondern Privaten. Die Madonna ist gemeinsam mit Christus die gegenwärtigste Persönlichkeit, im Unterschied zu dem, was in den Evangelien geschieht. Statuengruppen werden individuellen Statuen entgegengestellt, fast ein Aussetzen der Erzählung, ein Moment des Nachdenken und der Ergriffenheit, in dem sich die Spannung und die Bewegtheit der erzählerischen Sequenzen verdichten. Die „Portatori (Träger) sind keine Mitbrüder, sondern Freunde und Verwandte des Eigentümers des Mysteriums. Sie wetteifern nicht darum, es tragen zu dürfen und sie werden nicht einmal bezahlt, sondern sie nehmen nur gemeinsam an einem Dankes-Mittagessen teil. Ihre Zahl schwankt zwischen acht und sechzehn pro Mysterium; in einigen Fällen tragen sie eine Dornenkrone und geißeln sich. Die Mysterien werden von schwarz gekleideten Mädchen begleitet, mindestens vier, die auch die „Quadrata, einen Schleier, der vom Haupt den ganzen Körper hinab fällt, tragen. Einigen gehen Knaben voran, die wie Jesus Christus und kleine Mädchen, die wie die Addolorata gekleidet sind; man kann jedoch auch die Kaiserin Helena erahnen. Im Rahmen der Rollen sind die „Portatori“, die Mädchen und die Kinder immer dieselben. Eine Art Familiarität hat sich zwischen ihnen eingestellt, zwischen dem Eigentümer und den Figuren der dargestellten Erzählung. Die Teilnahme der Bevölkerung ist immens und aufrichtig und vor allem ergriffen. Seit dem Jahr 1675 bis heute ist die Anzahl der Mysterien von Jahr zu Jahr unaufhörlich angestiegen und die Prozession erfuhr niemals Zeiten der Rückstellung und des Vergessens, nicht einmal die sozialökonomischen Veränderungen konnten diese Tradition trüben, die, obwohl sie eine hundertjährige Schichtung bewahrt, jedes Jahr erneuert und bereichert wird. Eine Vitalität, die gemeinsam mit der beachtlichen Anzahl an Darstellungen die Mysterienprozession von Valenzano zu einem neuartigen und ergreifenden Zeugnis des Volksglaubens macht.



02/04/2021  8.00  Uhr
Zusammenkunft der Heiligen Mysterien
Corso A. Moro
Karfreitag
KARFREITAG
PROZESSION DER MYSTERIEN



02/04/2021  10.30  Uhr
Prozession der Mysterien
Corso A. Moro
KARFREITAG
KARFREITAG
DIE BEGEGNUNG MARIENS MIT DEM KREUZ



02/04/2021  15.00  Uhr
Der pfarrer legt das kruzifix in die hände der Maria Addolorata
Kirche des San Rocco (Hl. Rochus)

veranstaltungen

 
Distanti ma Uniti

RUVO DI PUGLIA
Distanti ma Uniti

Hoc Passionis Tempore

MOLFETTA
Hoc Passionis Tempore

Mostra Fotografica ''...è venuto il gran tempo''

MOLFETTA
Mostra Fotografica ''...è venuto il gran tempo''

Una Storia di Mani e Spine

VICO DEL GARGANO
Una Storia di Mani e Spine

La Passione Vivente

MATINO
La Passione Vivente

Le Note e le Immagini della Devozione

CERIGNOLA
Le Note e le Immagini della Devozione

Via Crucis

BITONTO
Via Crucis

Riti della Settimana Santa

COPERTINO
Riti della Settimana Santa

Altare Vittima Sacerdotale

GIOVINAZZO
Altare Vittima Sacerdotale

Presepe Pasquale

SAN VITO DEI NORMANNI
Presepe Pasquale

I Riti della Settimana Santa di Casarano

CASARANO
I Riti della Settimana Santa di Casarano

Il Consiglio regionale approva all'unanimità ''le Settimane Sante'' patrimonio immateriale della Puglia

REGIONE PUGLIA
Il Consiglio regionale approva all'unanimità ''le Settimane Sante'' patrimonio immateriale della Puglia

Facies Passionis dal 12 al 16 febbraio

TARANTO
Facies Passionis dal 12 al 16 febbraio

Esposizione Sacra Altare della deoposzione ''Ecce Homo''

FASANO
Esposizione Sacra Altare della deoposzione ''Ecce Homo''

Celebrazioni del Centenario del Gruppo Statuario della Deposizione ''Otto SAnti'' e del Corteo Processionale Confraternale

RUVO DI PUGLIA
Celebrazioni del Centenario del Gruppo Statuario della Deposizione ''Otto SAnti'' e del Corteo Processionale Confraternale

Concorso per il Marchio del Centenario Concorso Letterario del Centenario

RUVO DI PUGLIA
Concorso per il Marchio del Centenario Concorso Letterario del Centenario

verlagswesen

 
Sulle vie della Settimana Santa - Canosa di Puglia approda a Valladolid in Spagna

SULLE VIE DELLA SETTIMANA SANTA - CANOSA DI PUGLIA APPRODA A VALLADOLID IN SPAGNA

Una storia di Fede - La processione delle donne al mattino del Venerdì Santo di Vico del Gargano

UNA STORIA DI FEDE - LA PROCESSIONE DELLE DONNE AL MATTINO DEL VENERDì SANTO DI VICO DEL GARGANO

La grande processione del Sabato Santo a Molfetta

LA GRANDE PROCESSIONE DEL SABATO SANTO A MOLFETTA

Guida agli eventi della Settimana Santa in Puglia

GUIDA AGLI EVENTI DELLA SETTIMANA SANTA IN PUGLIA

MOLFETTA E IL SUO VENERDI SANTO

MOLFETTA E IL SUO VENERDI SANTO

DE PASSIONE DOMINI NOSTRI JESU CHRISTI SECUNDUM MELPHICTAM

DE PASSIONE DOMINI NOSTRI JESU CHRISTI SECUNDUM MELPHICTAM

LA SETTIMANA SANTA DEI BARESI

LA SETTIMANA SANTA DEI BARESI

TI VOGLIO BENE

TI VOGLIO BENE

LA SETTIMANA SANTA A NOICATTARO - VOCI E IMMAGINI

LA SETTIMANA SANTA A NOICATTARO - VOCI E IMMAGINI

Una storia di fede e devozione

UNA STORIA DI FEDE E DEVOZIONE

Il venerdi santo a Vico del Gargano

IL VENERDI SANTO A VICO DEL GARGANO

La Memoria dei Gesti nei Sepolcri

LA MEMORIA DEI GESTI NEI SEPOLCRI

   
Regione Puglia Puglia Promozione Italia Rai Sede Regionale Puglia Aeroporti di Puglia Sancta Patroni di Puglia
Associazione di promozione turistica e culturale Puglia Autentica
T. +39.3483573643 - +39.3387358404 - P. IVA 07672530727